Aktuelles

Hier teilen wir aktuelle Projekte und Termine

Reallabor zur Kreislaufwirtschaft im ländlichen Raum startet

Im Projekt der «OST - Fachhochschulen Ostschweiz» engagiert sich Remo im Kernteam. Das Projekt verbindet die Regio, das Energietal mit dem Macherzentrum und der Wirtschaft zum ersten Mal und dies gleich über vier Jahre in einem Reallabor-Ansatz.
Am 23. April Nachmittags ging es los.

Der Kompetenzcluster ländliche Entwicklung innerhalb der OST ist das Netzwerk, welches das Wissen aus diversen Instituten und Centern ins Toggenburg bringt.

Konferenz Integrales Management

Vom 6.-8. Juni 2024 findet in LICHTENSTEIG zum 10-ten Mal zum Thema «Integrales Führen» diese Konferenz statt. Die Konferenz fordert und fördert das offene Kooperieren in allen vier Quadranten eines Integralen und legt den Fokus im 2024 auf die Frage von wie Führung sich entwickelt, wenn aus der integralen Mitte agiert wird.

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Quellenprinzipien als Startmodul in die Partizipationsdynamik 

Am 23. und 24. September 2024 findet das 2-tägige Modul in Kooperation mit Ordinata in Lichtensteig statt. Danach folgen weitere Module, die Führung & Partizipation verbinden.

Hier der Flyer zum herunterladen

Lernplattform zur Trilogie des Entwickelns für Akteure

Das Gewohnte und das Andere in Entwicklung wissen, um eine integrale Mitte aufzubauen, die das was verwickelt ist mit den Prinzipien der Quelle und integraler Führung in Bewegung hält und stärkt. In der Verwaltung, in der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft. 

Weitere Informationen folgen.
Wenn du vorab bereits weitere Informationen möchtest, trage dich für ein virtuelles Kennenlernen mit Remo hier ein. 

Mit Geld von der Aneignung der Projektionen zum verAntworten

Geld ist omnipräsent. Wie ich auf Geld Blicke, was ich auf Geld proijeziere und wie mein Verhalten mit Geld und Beziehungen im Guten (Kultur & Politik) und Vereinbarten (Struktur, Prozesse, etc.) beeinflusst wird, ist der Kern dieses Seminars. Geld ist neutral, die Projektion darauf nicht. Ich, du, wir alle verAntworten das eigene Denken & Handeln (mit/ohne Geld).

Website der Monika Calouri. Die Ausschreibung für Lichtensteig folgt für Q4/24 oder 2025. 


Dieses Thema soll und darf speziell nach LICHTENSTEIG kommen. Hier wurde die SBG-Seite der heutigen UBS gegründet.

Calendly

Inhalte von Calendly werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Calendly weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Vergangene Termine (seit 2020)

"Bring dein Lunch"-Austausch als Pionier-Lunch

Am 23. April 2024 fand ein erster Lunch mit einem unternehmerischen Vormacher im Macherzentrum statt. Claude Rieser von www.step-zero.com war zu Gast.

Social Media: Von den Digitalnatives lernen und selbstbestimmt machen

Nach zwei Social Media Coachings vom Macherzentrum in Kooperation mit der Sugimoto Consulting aus Basel mit Beziehungen nach Lichtensteig hat Machergeist in Kooperation mit Metallraum, dem Pionier im Tal was Digital first und soziale Medien angeht, einen ausgebuchten Kurs veranstaltet. Das Macherzentrum übernimmt dieses Format ab 2024.

Crowdfunding-Impuls 

Sandro von wemakeit teilte mit Interessierten Macher*innen aus Lichtensteig und Quarten im Rathaus für Kultur sein ganzes Wissen auf Einladung. Sandro macht das gerne auch anderswo.


Disclaimer: Die SMART Identity GmbH ist Schwarm-Aktionärin der wemakeit ag.

Pioniergeist Flums+

Aus zwei Ideen-Cafés, Video-Drehs, individuellen Coachings, einem Crowdfunding-Training mit wemakeit und zwei Stammtischen wurden über 10 neue, konkrete Ideen gefördert. Fünf davon wurden auf die Agenda der politischen Gemeinde genommen  und es bildete sich eine feine, kleine Spurgruppe als neue Akteurin «Pioniergeist Flums+».

Arbeitgeberlunch im Sept. 2022

Fachkräftemangel - ja oder nein? Remo, kannst du mal ein Impuls machen? Gerne. Hier die Präsentation von damals.

Toggenburg: Aufbruch 2022!

Wie kann das Toggenburg aus der Corona-Krise ernten und andere Wege gehen? Mit sieben Führungskräften aus dem Tal haben Sabina und Remo einen ausgedehnten Brown-Bag Lunch gestaltet. Daraus wurde z.B. die Diskussion um die 4-Tage-Woche konkreter.

Prototyp-Workshop zum integralen Spielfeld

Jeder fängt mal klein an. Am 17. März 2022 trafen sich Vertreter:innen aus allen gesellschaftlichen Feldern in und um Lichtensteig und verbündete Akteur:innen, um sich mit einer damals noch nicht ausgereiften Methodik zu befassen. Daraus ist über die Zeit das «Integrale Spielfeld» entstanden.

1. Tag der Macher*innen

Über den Verein Ort für Macher*innen (OfM) wurde dieser Event organisiert. Remo hat das Netzwerk in der OST und der LEGO Serious Player aktiviert und mit Stiftungszuschüsse die Investitionen der öffentlichen Hand reduziert.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen